Noch zwei Wochen bis zum Start

Hallo zusammen!

Der Start für mein nächstes Wanderabenteuer kommt immer näher. Es wird am 16 Juni 2019 soweit sein. Ich freue mich sehr diesmal nicht alleine unterwegs zu sein. Mein Klassenkamerad aus früheren Zeiten wird mich diesmal begleiten.

Jürg Preisig treffe ich aber erst am 30 Juni in Genf. Ab da werden wir uns zu zweit durch das Macron – Land pflügen. Ich hoffe die Franzosen sind gut vorbereitet auf uns zwei Chaoten aus dem Käsland.

Zum Thema vorbereitet, ich werde am Wochenende zu einer Zweitagestour aufbrechen. Dabei werde ich zu den zwei Sennen Lori (Schwägerin und deren Ehemann) und Tinu auf die Alp Holzmatten oberhalb Grindelwald laufen. Da es leider immer noch massenhaft Schnee gibt in den Bergen, kann ich keine echte Bergtour unternehmen.

Aber um meine Ausrüstung zu testen wird es sicher genügen. Auch das Zelt muss beweisen, dass es den neuerlichen Anforderungen noch genügt. Neue Sachen habe ich mir keine zugelegt. Nur einen Wassersack den ich letztes Jahr bei einer Tour liegen gelassen habe, werde ich neu erwerben müssen. Da weis ich aber genau was ich haben will. Ich werde Euch von diesem Trip berichten. Auch Bilder werden dabei sein.

Nun noch etwas anderes. Jürg und ich haben wieder an meiner neuen Website gebastelt. Ein brandneues Logo findet Ihr ganz oben links auf der ersten und den folgenden Seiten. Ich hoffe das es Euch anspricht. Weiter ist das Anmeldefeld neu auf die Startseite direkt unter dem Startbild umgezogen. Dies weil längst nicht alle Follower der alten Seite zur neuen gewechselt haben. Ich vermute das viele schlicht dieses Feld nicht gefunden haben.

Ich hoffe baldmöglichst wieder alle meine Leser hier begrüssen zu dürfen. Möglicherweise (das hoffe ich) werden sich sogar neue Gäste hierher verirren. Je mehr Leser ich habe um so motivierter werde ich meine Wanderabenteuer dokumentieren.

Übrigens habe ich bereits eine Startseite für die neue Unternehmung aufgeschaltet. Dort werden nach und nach meine Beiträge erscheinen. Während der Wanderung werde ich aber erst einmal hauptsächlich Blogs schreiben. Leider kann ich auf meinem Smartphone die Website nicht vollständig bearbeiten. Dazu ist ein vollwertiger PC nötig, weil eben auf dem Pad nicht alle Funktionen zur Verfügung stehen.

Ich hoffe ab und zu doch einen PC benutzen zu können um auch diese Ansichten zu pflegen. Wir werden sehen. Jedenfalls freue ich mich riesig, wenn Ihr mich auch dieses mal wieder begleitet.

Das war es mal wieder mit Neuigkeiten.

Ein grosse Dankeschön Euch allen!

Euer Swiss

1 Kommentar zu „Noch zwei Wochen bis zum Start“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 + 18 =

Scroll to Top